Sunday, November 5, 2017

Fall layers.


Hey, Babes!

I hope you all had a good Halloween and made it safely into November! :) I'm actually not really into all that Halloween vibe and never dress up for it but I really love seeing other people wear the most amazing costumes and how some of them put so much effort into it. I think it's fun though and who knows, maybe I can get myself into it some other Halloween - you never know ;).
So as it has gotten REALLY cold here, like reeaaallyy cold, it's time to start putting on layers after layers again. I do absolutely LOVE fall, don't get me wrong, but I feel like here in Vienna the seasons are starting to mess up real bad and we barely have proper fall or spring anymore. It's either SUMMER SUMMER or WINTER WINTER, you know what I mean? There is hardly any in between and if there is, it's only for a few days and that's it. It's like you get super excited about sweater weather but what this really ends up meaning here is tank top + sweater + winter jacket + scarf. There is hardly any "just sweater and jeans" - days and barely any "sweater + leather jacket" - days. And this really sucks because I love fall and I love leaving the house wearing boots and jeans and a sweater without having to freeze the whole time. But I guess for that kind of luxury one must move to LA or somewhere south were it's warm almost all year round! :(

I have to admit, while shooting this outfit I took off my coat and scarf for most of the pictures, haha. (Honestly, do not do this - I was stuck at home with a cold AGAIN the next day! #bloggerlife) But this was kind of necessary to get a good shot of the outfit and the layers added to it. I really love layering cozy sweaters with oversized shirts underneath around this time of the year! I feel like it fits just perfectly for this kind of weather and is the best thing to do if you want to wear cropped sweaters without high waisted jeans. I mix it either with an oversized T-shirt or any boyfriend cut shirt. You've probably seen me wearing this kind of look a lot on my IG lately but I can't help it - it's honestly my go-to look at the moment! :)

Hope you like this outfit! Enjoy your weekend babes.

Get the look:





// Hey, ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Halloween und habt es sicher in den November geschafft! :) Ich selbst bin ja eigentlich gar nicht so der Fan von Halloween und mache mir auch nie wirklich Gedanken über ein Kostüm, aber ich liebe es total, andere in ihren tollen Kostümen zu bewundern und  finde es immer witzig zu sehen, auf was für Ideen so manche kommen! Aber wer weiß, vielleicht kann ich mich ja das nächste Jahr zu einem richtigen Kostüm überreden lassen! ;-)

Da es hier ja mittlerweile richtig kalt geworden ist, also so RICHTIG, ist es an der Zeit, so viele Schichten wie nur möglich zu tragen! Ich liebe den Herbst ja wirklich sehr, versteht mich nicht falsch, aber ich habe das Gefühl, dass sich die Jahreszeiten hier in Wien immer mehr durchmischen und es mittlerweile weder einen richtigen Herbst noch Frühling gibt. Es ist irgendwie immer entweder richtig Sommer oder kalter Winter und dazwischen gibt es so gut wie nichts, versteht ihr was ich meine? Es ist, als würde man sich total auf Pulli - Wetter freuen, aber was das hier im Endeffekt tatsächlich bedeutet, ist Tank Top + Pulli + Mantel + Schal - Wetter! Das ganze Paket. Es gibt also kaum "nur Pulli und Jeans" - Tage und ebenso kaum "Pulli und Lederjacken" - Tage. Und das ist wirklich sooo schade, denn ich liebe Herbst und liebe Pulli und Lederjacken - Wetter, ohne dabei frieren zu müssen. Aber ich schätze, für diesen Luxus muss man wohl nach LA oder irgendwo in den Süden ziehen, wo es so gut wie immer warm ist! :-(

Um dieses Outfit zu shooten, musste ich den Mantel und den Schal allerdings die meiste Zeit ablegen, um das ganze Outfit und die ganzen Schichten besser ins Bild zu bekommen. (Bitte, macht das nicht nach - den Tag darauf konnte ich dann natürlich vergessen, da ich mit einer Erkältung zu Hause saß! #bloggerlife haha.)
Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, trage ich zur Zeit am liebsten Pullis mit oversized Hemden oder T-shirts darunter, da ich finde, dass das einfach perfekt zu dieser Jahreszeit passt! Auf meinem Instagram habt ihr diesen oder ähnliche Looks bestimmt schon x-Mal gesehen, aber das ist definitiv mein go-to Look für den Herbst! :) Außerdem kann man so seine kürzeren, etwas bauchfreien Pullis auch ganz easy ohne highwaist Jeans tragen und offiziell herbsttauglich machen! :-)

Ich hoffe, euch gefällt das Outfit! Genießt das Wochenende,

Sonia ♥


Sweater: NA-KD
Shirt: Asos
Coat: ZARA (similar here)
Jeans: Topshop
Boots: Asos
Hat: Asos old (similar here)
Bag: Mango
Sunnies: Ray Ban 
Rings: H&M (similar here)








SHARE:

2 comments

Blogger Template Created by pipdig